Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Two Drifters - Odete

Two Drifters - Odete (2005)

Odete

Vom Regisseur des gefeierten, mehrfach ausgezeichneten Filmes "O FANTASMA"!User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Von dem selben Ereignis, aber aus völlig unterschiedlichen Gründen, werden der junge Schwule Rui und Odete, eine atemberaubende Schöne aus der Nachbarschaft, aus der Bahn geworfen. Bei Rui kann man es nachvollziehen: Gerade noch hatte er seinen Lover Pedro geküsst; Minuten später stirbt dieser bei einem Autounfall. Odete wiederum hatte eigentlich keine Verbindung zu Pedro – aber sie projiziert ihre Lebensmisere und ihre eingebildete Schwangerschaft so intensiv auf den Verstorbenen, dass sie sogar so weit geht, sich lasziv an dessen Grabstein zu reiben. Wie gesagt, eigentlich unmöglich das Ganze. Aber auch ein faszinierend starkes Stück. Und schließlich unwiderstehlich, wenn Odete beginnt, Pedros Identität anzunehmen und den hübschen Rui zu verführen, der bislang Zuflucht in ausgiebigem, anonymem Männer-Sex auf der Straße und in Saunen suchte.
Was schließlich zur Melodie von Henry Mancinis "Moon River" in dieser, wenn man so will, romantischen Komödie der Verhaltensextreme kurz vor dem Abspann passiert, muss man gesehen haben, um es wirklich zu glauben. Aber schon davor kann man die Augen nicht abwenden von den genauen Bildern Rodrigues’, der dem Irrwitz der Handlung zum Trotz tolle Szenen eines ganz modernen Portugal zeigt.
Hitchcocks VERTIGO und Bergmans PERSONA, verstörende Studien über Identität und Obsession, standen Pate für dieses portugiesische Melodram von João Pedro Rodrigues (O FANTASMA), das sensationell maßlos über sein Ziel hinausschießt und dessen delirierendem, absurdem Charme man sich nicht entziehen kann.

Bildergalerie zum Film

Two Drifters - OdeteTwo Drifters - OdeteTwo Drifters - OdeteTwo Drifters - OdeteTwo Drifters - OdeteTwo Drifters - Odete

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Portugal
Jahr: 2005
Genre: Drama
Länge: 98 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: João Pedro Rodrigues
Darsteller: Marta Mateus, Carlos Afonso Pereira, Beatriz Torcato
Verleih: Pro Fun Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.