VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Michael
Michael
© Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH
Zum Video: Michael

Michael (2011)

Österreichisches Drama, das die letzten fünf Monate unfreiwilligen Zusammenlebens des 10-jährigen Wolfgang mit dem 35-jährigen Pädophilen Michael beschreibt...User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.2 / 5

Michael (Michael Fuith) ist ein unauffälliger Versicherungskaufmann - und pädophil. Heimlich hält er im Keller seines anonymen Vorstadthauses den 10-jährigen Wolfgang (David Rauchenberger) gefangen. Die beiden leben einen grausamen Alltag: Sobald Michael von der Arbeit kommt, darf Wolfgang hinter heruntergelassenen Rollläden zum Abendessen sein Kellerverlies verlassen. Manchmal darf er dann sogar fernsehen, bevor er wieder ins dunkle Verlies muss. Als Michael für ein paar Tage ins Krankenhaus eingewiesen wird, legt er für Wolfgang einen Vorrat Tütensuppen an.

Die Situation gerät aus dem Lot, als Wolfgang beginnt, gegen seinen Unterdrücker zu rebellieren.

Bildergalerie

MichaelMichaelMichaelMichael - David Rauchenberger und Michael FuithMichael - Michael FuithMichael

KritikKritik anzeigen

Wie erzählt man aus der Sicht des Täters von dem sexuellen Missbrauch eines Kindes? In seinem Film "Michael" findet der Österreicher Markus Schleinzer einen überzeugenden Weg, indem er jegliche Effekthascherei vermeidet. Stattdessen schildert er konzentriert das Zusammenleben des 10-jährigen Wolfgang (David Rauchenberger) und des 35-jährigen Michael (Michael Fuith), in das sich eine beängstigende [...mehr]

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich
Jahr: 2011
Genre: Drama
Länge: 96 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 26.01.2012
Regie: Markus Schleinzer
Links: www.michaelfilm.com
Darsteller: Ursula Strauss, Michael Fuith, David Rauchenberger

VerknüpfungenAlle anzeigen

Max Ophüls Preis 2012
News
Max Ophüls Preis
Die Preise des 33. Filmfestivals sind vergeben
Kein Bild vorhanden :(
News
Filmfestival Max Ophüls Preis
Bekanntgabe des Wettbewerbs abendfüllender Spielfilm
Europäischer Filmpreis 2011
News
Europäischer Filmpreis 2011
Fünf Erstlingswerke nominiert







Reklame