Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Casa de mi Padre

Casa de mi Padre (2011)

Untitled Spanish Comedy

Will Ferrell in einer hirnrissigen Parodie, die alle Klischees lateinamerikanischer Daily Soaps auf den Arm nimmt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Armando Alvarez hat sein gesamtes Leben auf der Farm seines Vaters in Mexiko geschuftet. Als sich die Schulden häufen und die Existenz auf dem Spiel steht, kehrt Armandos kleiner Bruder Raul auf die Ranch zurück, seine überaus attraktive Verlobte Sonia im Schlepptau. Raul hat im Ausland große Kasse gemacht und verspricht großspurig, alle Schulden des Vaters zu begleichen. Doch dann verfällt Armando der heißen Sonia mit Haut und Haar, Rauls Reichtum entpuppt sich auf Sand gebaut. Und schon haben die Brüder den mächtigen Drogenbaron Onza an der Backe, der ihnen den Krieg erklärt ...

Bildergalerie zum Film

Casa de mi PadreCasa de mi PadreCasa de mi PadreCasa de mi PadreCasa de mi Padre

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2011
Genre: Komödie
Länge: 81 Minuten
FSK: 12
Regie: Matt Piedmont
Darsteller: Gael García Bernal, Will Ferrell, Pedro Armendariz jr.
Verleih: Ascot

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.