Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Bella vita (2010)

Ist das Leben nicht schön? Bella ist verleitet, diese Frage mit einem klaren "Nein!" zu beantworten, da sie von ihrem Mann betrogen wurde und sich mit ihrem Auszug aus dem trauten Heim ihr Leben schlagartig ändert - von der abgesicherten Ehe- und Hausfrau zur unabhängigen Alleinversogerin.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Isabella "Bella" Jung wird, auf der von ihr für ihren Mann Martin organisierten Geburtstagsparty, von ihrem Ehemann mit einer jüngeren Kollegin betrogen. Das ganze geschieht ausgerechnet auch noch vor den Augen der versammelten Freunde und Nachbarn. Bella zieht daraufhin zusammen mit ihrer Tochter Lena aus dem Familienheim aus und ziehen in eine kleine Wohnung in Kreuzberg ein. Um sich finanziell über Wasser zu halten, muss sich Bella auch um einen neuen Job kümmern. Da sie jahrelang nur Hausfrau war, erweist sich diese Aufgabe als äußerst schwierig. Doch sie lässt sich nicht von ersten Rückschlägen beirren und geht unverändert ihren eigenen neuen Weg. Unterstützung findet Bella dabei in ihren neuen Freunden, die sie schnell in Kreuzberg findet. Die Barbesitzerin Toni gibt ihr Tipps in Sachen Liebe, von Christina bekommt sie Einblicke in den Alltag einer Geliebten und der Polizist Sebastian kann sich mit Bellas Situation nur allzu gut identifizieren, da er selbst vor kurzem verlassen wurde. Bella entdeckt für sich die Leichtigkeit des Lebens neu und findet in ihrer extravagenten Schwester und der besten Freundin Ines eine neue "Familie", die immer hinter ihr steht.

Bildergalerie zum Film

Bella vitaBella vitaBella vitaBella vitaBella vitaBella vita

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Komödie, TV-Film
Länge: 90 Minuten
FSK: 6
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Thomas Berger
Darsteller: Lotte Flack, Thomas Heinze, Annalena Duken
Verleih: Universum Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.