Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Beauty

Beauty (2011)

Skoonheid

Südafrikanisch-Französisches Gay-Drama: Francois van Heerden ist Mitte 40, verheiratet und Vater zweier Töchter. Seine Homosexualität lebt er nur bei gelegentlichen Sextreffen mit Gleichgesinnten aus. Doch als er auf der Hochzeit seiner Tochter den 20 Jahre jüngeren Christian kennenlernt, droht die Begegnung ihn völlig aus der Bahn zu werfen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bloemfontein, Südafrika: Francois van Heerden (Deon Lotz) ist ein Bär von einem Mann, groß, stark gebaut und mächtig behaart. Es scheint nichts zu geben, was ihn erschüttern könnte. Und er hat alles, was man sich wünschen kann: Er gehört zur aussschließlich aus Weißen bestehenden gehobenen Mittelschicht, leitet ein Sägewerk, besitzt ein großes, gut eingerichetes Haus und hat zwei bildhübsche Töchter, die mittlerweile ausgezogen sind. Doch die wohlgeordnete Idylle trügt, denn emotional ist der Mitt-Vierziger völlig abgestumpft gegenüber seiner Frau, seinem Land, sich selbst und seiner seit Jahren unterdrückten Homosexualität. Doch immer wieder drängen seine unterdrückten Emotionen in unkontrollierten Wutausbrüchen an die Oberfläche und gelegentlich befreit er sich in streng geheimen, heftigen Sextreffen mit Gleichgesinnten, bei denen nur die Regel gilt: keine Schwuchteln und keine Schwarzen. Nach den trunkenen Orgien mit schwulen Hardcore Pornos im Hintergrund kehren die Männer wieder zurück zu ihren Familien, in den Schoß der Kirche, als sei nichts geschehen.

Auf der Hochzeit seiner ältesten Tochter trifft Francois zum ersten Mal den zwanzig Jahre jüngeren Jurastudenten Christian (Charlie Keegan), Sohn der befreundeten Familie Roodt. Gierig verschlingen seine hungrigen Blicke den gut aussehenden Adonis aus Kapstadt. Doch Francois hat nie gelernt, seine Wünsche auf eine positive Art und Weise auszuleben.
Hingerissen von dem attraktiven 23-jährigen wird Christian zum Objekt einer neu erwachten Begierde. Er beginnt dem jungen Mann nachzustellen, erfindet ständig neue Vorwände, um ans Kap zu müssen und verstrickt sich dabei immer tiefer in eine bedrohliche Spirale aus derber Lust und verdrängter Leidenschaft. Als Christian ihn nachts betrunken aus einer Szene-Bar zurück ins Hotel bringt, explodiert Francois schließlich...

Bildergalerie zum Film

BeautyBeautyBeautyBeautyBeautyBeauty - Oliver Hermanus

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Südafrika
Jahr: 2011
Genre: Drama
Länge: 99 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 08.03.2012
Regie: Oliver Hermanus
Darsteller: Michelle Scott, Charlie Keegan, Deon Lotz
Verleih: Pro Fun Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.