Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die verschwundene Miniatur
Die verschwundene Miniatur
© Universum Film

Die verschwundene Miniatur (1954)

Ein kostbares Miniaturgemälde muss von Kopenhagen nach Deutschland.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Fleischermeister Külz könnt's Wurst sein. Er ist schließlich nur auf Urlaub in Dänemark. Wäre da nicht das charmante Fräulein Irene, das ihn so lieb um väterlichen Schutz beim heiklen Transport der Wertsache bittet. Das Bild zieht jede Menge Diebe an, so dass sich Külz und Irene bald auf die Suche nach der gestohlenen Miniatur begeben müssen.

Bildergalerie zum Film

Die verschwundene Miniatur

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1954
Genre: Komödie
Länge: 87 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 25.12.1954
Regie: Carl-Heinz Schroth
Darsteller: Erich Ponto, Lina Carstens, Ernst Rotmund
Verleih: Universum Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.