Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Magic, Magic (2013)

Beim Abenteuerurlaub in einer abgelegenen Gegend von Chile verliert eine junge Frau langsam den Verstand. Ihre Freunde ignorieren zunächst ihre Bitten um Hilfe - bis es fast zu spät istUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Für die schüchterne Alicia sollte der Chile-Urlaub mit ihrer Cousine Sarah und deren Freunden die Möglichkeit sein, etwas von der Welt zu sehen. Doch die kleine Gruppe, mit der sie in eine verlassene Hütte im chilenischen Hinterland reist, wirkt auf das Mädchen alles andere als normal. Besonders die aufdringlichen Avancen von Brink verstören sie zunehmend, so dass sie keine Ruhe mehr findet. Von Schlaflosigkeit gequält wird sie zu einer Bedrohung für die Freunde und auch sich selbst. So entwickelt sich der Urlaub langsam zu einem Tanz zwischen Wahnvorstellungen und Wirklichkeit, bei dem Alicias Verstand zu zerbrechen droht …

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Thriller
Länge: 93 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Sebastián Silva
Darsteller: Michael Cera, Juno Temple, Emily Browning
Verleih: Koch Media




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.