VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ted

Ted (2012)

US-Komödie: Der kleine John wünscht sich, dass sein Teddy-Bär lebendig wird - und Weihnachten 1985 wird ihm der Wunsch erfüllt. Seither lebt er mit seinem sprechenden Teddy-Bär Ted zusammen - was mit zunehmendem Alter zu einem Problem wird, zumal Ted mit seinen Drogen-, Alkohol- und Sexeskapaden John Freundin Lori in die Flucht zu schlagen droht...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als kleiner Junge wünscht sich John (Mark Wahlberg) nichts sehnlicher, als dass sein Teddy-Bär und bester Freund Ted lebendig wird. Und auf magische Art und Weise passiert Weihnachten 1985 genau das. Zuerst ist die Aufregung groß, aber dann gewöhnt man sich schnell aneinander. Ted und John schwören sich ewige Freundschaft und beschließen, ein Leben lang zusammenzubleiben.
Viele Jahre gehen ins Land, John durchläuft die Pubertät, wird volljährig, bekommt einen Job bei einer Autovermietung und lebt auch noch mit Anfang 30 mit seinem Bären Ted zusammen. Ted stellt sich zwar nach wie vor als guter Freund heraus, aber auch als Stolperstein für John auf dem Weg ins Erwachsenendasein.
Das wird besonders deutlich, als John seiner Freundin Lori (Mila Kunis) einen Heiratsantrag macht, diese aber nicht sicher ist, ob eine so feste Bindung - mit Ted in derselben Wohnung - möglich ist. Zumal dieser mit seinen Drogen-, Alkohol- und Sexeskapaden nicht unbedingt den besten Einfluss auf John zu haben scheint. Als Ted dann in Abwesenheit von Lori und John in der gemeinsamen Wohnung mit ein paar Huren eine wilde Party feiert und dabei den Teppich - auf nicht zu beschreibende Weise – ruiniert, ist das Maß voll. Lori stellt John ein Ultimatum: Entweder sie – oder der Bär.
John steckt in einem furchtbaren Dilemma. Natürlich will er Lori auf keinen Fall verlieren. Doch soll er deshalb seinen seit Kindertagen besten Freund auf die Straße setzen?

Bildergalerie zum Film

TedTed - Mark Wahlberg als John mit Teddybär TedTed - Teddybär Ted relaxt mit ein paar NuttenTed - Mila Kunis als Lori Collins und Mark Wahlberg...JohnTed - Mark Wahlberg als John mit Teddybär TedTed - Teddybär Ted

FilmkritikKritik anzeigen

Manche kleine Jungs wünschen sich, nie groß zu werden, andere, all das zu dürfen, was die Erwachsenen dürfen. Ein paar wenige haben aber weitaus bescheidenere Wünsche, wie einen echten Freund zu haben; einen richtigen, mit dem man durch dick und dünn gehen kann und der einen nie im Stick lassen würde. Doch solche Freunde sind rar, und wenn man tatsächlich eines Tages solch einen finden sollte, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2012
Genre: Komödie
FSK: 16
Kinostart: 02.08.2012
Regie: Seth MacFarlane
Darsteller: Ginger Gonzaga, Aedin Mincks, Mark Wahlberg
Verleih: Universal Pictures International

Awards - Oscar 2013Weitere Infos

  • Bester Song
    Everybody Needs A Best Friend von Walter Murphy, Seth MacFarlane

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

David Hasselhoff
News
(Update) Casting-Meldung "Ted 2 - Back in the Habit"
Cameo-Auftritt von David Hasselhoff
Seth MacFarlane
News
Hat Seth MacFarlane "Ted" geklaut?
Regisseur wird wegen Copyrightverstoß verklagt
Die 'Django Unchained'-Hauptdarsteller
News
MTV Movie Awards 2013:
"Django" und "Ted" liegen vorne
Mark Wahlberg
News
Kein Kuscheltier:
Seth MacFarlanes "Ted"





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.