Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Mini's First Time
Mini's First Time
© Home Box Office Home Video (HBO)

Mini's First Time (2005)

Die 18jährige Mini weiß, was sie will: So viele „Premieren“ wie möglich erleben - Der erste Sex mit einem Botenjungen oder die eigene Geburtstagsparty, bei der sie selbst nackt aus der Torte steigt. Hauptsache, die anderen sind schockiert!User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse

Für ihre zickige Mutter Diane empfindet Mini nur Verachtung: Zu oft hat Diane sie ihre Eifersucht spüren lassen, zu oft gestichelt, wie unerwünscht sie doch ist. Das Verhältnis zwischen Mini’s Stiefvater Martin und Diane als gespannt zu bezeichnen, wäre maßlos untertrieben. Eine Scheidung kommt nicht in Frage, Martin gönnt Diane einfach das Geld nicht, das er ihr überlassen müsste. Aus reiner Neugier versucht sich Mini als Callgirl. Als sie Martin auf dem Bett erkennt, ist ihr erster Impuls, die Tür wieder zu schließen. Allerdings erholt sie sich schnell von ihrer Überraschung: Sex mit ihrem Stiefvater ist sicher ein lohnenswertes Tabu! Als Martin erkennt, wen er soeben bezahlt hat, ist er entsetzt – jedoch nicht entsetzt genug, um sich nicht erneut von Mini verführen zu lassen und sich ernsthaft in seine hübsche Stieftochter zu verlieben. Das gemeinsame Glück stört allerdings ein Detail: Mini’s Mutter, seine Frau Diane. Vor einem eiskalten Mord schreckt Mini dann doch zurück – aber es gibt ja unzählige Möglichkeiten, jemanden loszuwerden, der regelmäßig trinkt und Tabletten nimmt ...

Bildergalerie

Mini's First Time

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2005
Genre: Thriller, Erotik
Länge: 91 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Nick Guthe
Darsteller: Svetlana Metkina, Jeff Goldblum, Sprague Grayden






Reklame