Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Too Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show
Too Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show
© Gmfilms

Zum Video: Too Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show

Too Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show (2010)

"Too Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show" begleitet die Reise und dokumentiert ihre Erfahrungen, geprägt vom Wechselspiel der Bühne und Touralltag, ein kurze Zeit im Spannungsfeld zwischen Pornographie, Kunst und Politik, Auftritt und Wirklichkeit.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sie sind Aktivistinnen, Künstlerinnen, Schriftstellerinnen, Musikerinnen, Sexarbeiterinnen, Pornostars. Sie leben in Europa und den USA. Sie sind bisexuell, lesbisch, queer und haben unterschiedliche sexuelle (Des)Orientierungen und Genderkonzepte: sieben junge Frauen unternehmen eine chaotische Sex-Performance-Kunst-Tour im Sommer 2009 und landen in den wildesten Clubs von Paris, Berlin und Stockholm.

Bildergalerie zum Film

Too Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X ShowToo Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show - BackstageToo Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show - Car WashToo Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show -...chungToo Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show -...gereiToo Much Pussy! Feminist Sluts, a Queer X Show - Im...Paris

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2010
Genre: Dokumentation
Länge: 97 Minuten
FSK: 18
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Wendy Delorme, Émilie Jouvet
Darsteller: Wendy Delorme, Judy Minx, Mad Kate
Verleih: Gmfilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.