Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Spion zwischen zwei Fronten
Spion zwischen zwei Fronten
© Warner Bros.

Spion zwischen zwei Fronten (1966)

Triple Cross

Der Safeknacker Eddie Chapman traut sich den Deutschen an, um einen Sonderauftrag als Spion in England zu erledigen. Dort wiederum beginnt er seine Verhandlungen mit dem britischen Geheimdienst gegen die Deutschen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als die Deutschen 1940 auf der Kanalinsel Jersey landen, wittert der auf der Insel inhaftierte Safeknacker Eddie Chapman seine große Chance: Er bietet seine Dienste dem deutschen Geheimdienst an und lässt sich zum Spion ausbilden. Mit einem Spezialauftrag versehen, macht er sich auf in Richtung England. Heimlich vertraut er sich dem britischen Geheimdienst an. Sein Angebot, für Geld und Straferlass als Agent gegen die Deutschen tätig zu sein, wird prompt angenommen. Von nun an ist Chapman als äußerst trickreicher und erfolgreicher Spion zwischen zwei Fronten tätig - sehr zu seinem eigenen Vorteil...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Großbritannien
Jahr: 1966
Genre: Action, Kriegsfilm
Länge: 135 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 25.02.1967
Regie: Terence Young
Darsteller: Pierre Collet, Laure Paillette, Romy Schneider
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.