Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Agenten sterben einsam
Agenten sterben einsam
© Warner Home Video Germany

Zum Video: Agenten sterben einsam

Agenten sterben einsam (1968)

Where Eagles Dare

US Kriegsdrama mit Richard Burton und Clint Eastwood: Der im 2. Weltkrieg in deutsche Gefangenschaft geratene US-General George Carnaby soll befreit werden - die Rettungsmannschaft weiß allerdings nicht, wem sie trauen kann...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Auftrag ist klar: Eindringen. Den General befreien. Verschwinden. Doch man hätte die Spezialagenten, die zur Befreiung eines US-Generals aus einer Alpenfestung eingesetzt werden, auch darüber informieren sollen, dass sie nichts und niemanden trauen dürfen - nicht einmal den Befehlen für die Rettungsaktion, die sie gerade erhalten haben.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1968
Genre: Drama, Kriegsfilm
Länge: 145 Minuten
Kinostart: 06.03.1969
Regie: Brian G. Hutton
Darsteller: Clint Eastwood, Patrick Wymark, Mary Ure

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.