Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Saat der Gewalt
Die Saat der Gewalt
© Warner Bros.

Die Saat der Gewalt (1955)

Blackboard Jungle

Als der idealistische Lehrer Richard Dadier eine Stelle an einer Berufsschule in den New Yorker Slums annimmt, weiss er nicht worauf er sich einlässt....User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der idealistische Lehrer Richard Dadier wechselt von der Provinz an eine New Yorker High School inmitten eines berüchtigten Problembezirks. In seiner neuen Klasse schlagen ihm zunächst nur Desinteresse und Ablehnung entgegen, doch bald gelingt es Dadier durch geschickte Einwirkung auf die gemäßigteren Schüler (so ernennt er kurzerhand einen farbigen Rädelsführer zum Klassensprecher), den hauptagierenden Oberrowdy schrittweise zu isolieren. Anstatt sich aber anzupassen, wählt dieser den bewaffneten Widerstand. Es kommt zu einem Duell auf Leben und Tod.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1955
Genre: Drama
Länge: 95 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 29.10.1955
Regie: Richard Brooks
Darsteller: Louis Calhern, Glenn Ford, Paul Mazursky
Verleih: Warner Bros.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.