Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Wolf - Gefallene Engel (2008)

Varg Veum - Falne Engler

Die Freundin von Jacob ist anscheinend nicht immer treu. Deswegen engagiert er seinen Freund Varg Veum seine Freundin zu kontrollieren. Dummerweise ist Varg der heimliche Verehrer...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Varg Veum ist "Der Wolf", Privatdetektiv in der norwegischen Stadt Bergen. Hartnäckig, eigenbrötlerisch und stur ist er der örtlichen Polizei um Hauptkommissar Hamre ein Dorn im Auge. Nach den Büchern von Gunnar Staalesen, einem der führenden Krimiautoren Norwegens, sind sechs packende Thriller entstanden.

"Gefallene Engel"
In Bergen wird die Tochter eines Polizisten tot aufgefunden. Das psychisch labile junge Mädchen hat offenbar Selbstmord begangen und sich in ihrem Elternhaus erhängt. Doch ihrem Tod folgt eine schockierende Serie von Morden nach dem gleichen Muster: Alle Opfer wurden weiß gekleidet, erhängt und gehören den Familien einer populären Rockband aus Bergen an: den „Guardian Angels“. Varg Veum war vor Jahren eng befreundet mit Jacob Aasen, dem Leadsänger der "Angels"; und hatte eine Affäre mit dessen Frau Rebecca. Als Rebecca und er sich erneut verlieben, fällt auch sie dem Serienmörder zum Opfer. Während Varg verzweifelt nach dem Motiv des Killers sucht, um weitere Opfer zu verhindern, gerät er selbst in tödliche Gefahr…

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Norwegen
Jahr: 2008
Genre: Krimi
Länge: 90 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Morten Tyldum
Darsteller: Endre Hellestveit, Markus Tønseth, Joachim Rafaelsen




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.