VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Tage am Strand

Tage am Strand (2013)

Adore

Australisches Drama nach der gleichnamigen Erzählung von Doris Lessing, aus der Anthologie "Ein Kind der Liebe": Zwei Nachbarinnen und jahrelange Freundinnen verlieben sich jeweils in den Sohn der anderenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Roz (Robin Wright) und Lil (Naomi Watts) kennen sich von klein auf und sind durch eine starke Freundschaft sehr eng miteinander verbunden. Sie wachsen in einem idyllischen kleinen Badeort in Australien auf, gehen zusammen zur Schule, heiraten und sehen zu wie ihre Söhne Tom (James Frecheville) und Ian (Xavier Samuel) gemeinsam erwachsen werden. Ihr Leben ist geprägt von Sonne, Strand und Meer und der Unbeschwertheit des Lebens. Die tiefe Freundschaft zwischen den beiden Frauen und die enge Beziehung zu ihren Söhnen wandeln sich, als sich die Söhne zur jeweils anderen Mutter hingezogen fühlen. Grenzen werden überschritten, Tabus gebrochen und die Freundschaften drohen zu zerbrechen. Denn aus Leidenschaft wird Liebe…

Bildergalerie zum Film

Two Mothers - Roz (Robin Wright) und Lil (Naomi...trandTwo Mothers - Roz (Robin Wright) zusammen mit ihrem...muel)Two Mothers - Lil (Naomi Watts) und Harold (Ben Mendelsohn)Two Mothers - Ian (Xavier Samuel) und Harold (Ben...sohn)Tage am StrandTage am Strand

FilmkritikKritik anzeigen

Der sinnliche Liebesfilm "Tage am Strand" spielt mit einer besonderen Beziehungskonstellation, die die Grenze zum Tabu streift. Dass zwei junge Freunde mit der Mutter des jeweils anderen, die sie schon von Kindheit an kennen, eine Affäre beginnen, klingt ja nicht in erster Linie wegen des Altersunterschieds exotisch. Die Nähe zum Inzest scheint auf, zumal die eigenen Mütter auch jeden Tag zugegen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Australien
Jahr: 2013
Genre: Drama
Länge: 112 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 28.11.2013
Regie: Anne Fontaine
Darsteller: Naomi Watts, Robin Wright, Xavier Samuel
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.