Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Olsenbande in feiner Gesellschaft
Die Olsenbande in feiner Gesellschaft
© Nordisk Film Biografdistribution

Zum Video: Die Olsenbande in feiner Gesellschaft

Die Olsenbande in feiner Gesellschaft (2010)

Olsen-banden på de bonede gulve

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die legendäre Olsenbande schlägt wieder zu, diesmal in streng geheimer Mission: Im Auftrag der dänischen Regierung sollen die drei sympathischen Ganoven die wertvolle Schreibfeder des berühmten Schriftstellers Hans Christian Andersen aus einem Museum stehlen. Dieses Kronjuwel der Geschichte Dänemarks soll ein geplantes Handelsabkommen mit China besiegeln. Doch plötzlich läuft alles aus dem Ruder: Die Schreibfeder verschwindet, Egon wird entführt und die Belohnung der Regierung rückt in weite Ferne. Aber Egon, der Kopf des kauzigen Trios, hat wie immer einen haarsträubenden Plan und mit dem alten Erzfeind Hallandsen noch eine mächtig gewaltige Rechnung zu begleichen...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Dänemark
Jahr: 2010
Genre: Komödie, Animation
Länge: 75 Minuten
FSK: 6
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Jørgen Lerdam
Darsteller: Henrik Koefoed, Vicki Berlin, Michael Carøe
Verleih: Universum Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.