Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Sonne, die uns täuscht - Der Exodus
Die Sonne, die uns täuscht - Der Exodus
© Tiberius Film

Zum Video: Die Sonne, die uns täuscht - Der Exodus

Die Sonne, die uns täuscht - Der Exodus (2010)

Utomlennye solntsem 2

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es ist das Jahr 1941. Der Zweite Weltkrieg trifft Russland in voller Härte. Die Bevölkerung steht zwischen den Fronten von Stalins Terrorherrschaft und den vorrückenden Truppen der Nationalsozialisten. Schon seit Jahren sitzt der zum Tode verurteilte General Kotov als Gefangener in Stalins Lagern. Wie durch ein Wunder gelingt ihm die Flucht und er erhält eine neue Chance als Anführer eines Strafgefangenen-Bataillons, mit dem er an die Front geschickt wird. Seite an Seite kämpfen die ehemaligen Feinde, um ihre Nation gegen die einmarschierenden Deutschen zu verteidigen. Als Stalin höchstpersönlich den Befehl gibt, General Kotov ausfindig zu machen, bekommt das Schicksal von Kotovs Familie eine neue Wendung.

Bildergalerie zum Film

Die Sonne, die uns täuscht - Der ExodusDie Sonne, die uns täuscht - Der ExodusDie Sonne, die uns täuscht - Der ExodusDie Sonne, die uns täuscht - Der ExodusDie Sonne, die uns täuscht - Der ExodusDie Sonne, die uns täuscht - Der Exodus

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Russland
Jahr: 2010
Genre: Drama, Kriegsfilm
Länge: 147 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Nikita Mikhalkov
Darsteller: Yevgeny Mironov, Simon Schwarz, Evgeniy Stychkin
Verleih: Tiberius Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.