Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Recycling Lily

Recycling Lily (2013)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Hansjörg Stähli (Bruno Cathomas) ist Müllinspektor eines malerischen Städtchens und achtet peinlich genau darauf, dass sich alle an die Regeln halten. Im Moment jagt er zum Beispiel einen unbekannten Abfallsünder, der seit Wochen illegal Müllsäcke entsorgt. Privat ist Hansjörg eher ein zurückgezogener Mensch und ist heimlich in die Serviceangestellte Lily Frei (Johanna Bantzer) verliebt. Sich ihr zu offenbaren wagt er nicht, denn dafür ist er viel zu schüchtern.
Hansjörgs ruhiges Leben gerät jedoch völlig aus den Fugen, als er eines Tages den Abfallsünder erwischt und festellen muss, dass es sich um Lilys Tochter Emma (Luna Dutli) handelt. Aus purer Liebe zur Mutter erlässt er der Kleinen darauf die teure Busse, und eine erleichterte Lily schenkt Hansjörg zum ersten Mal ein freundliches Lächeln. Der so ermutigte Müllinspektor beginnt nun aktiv Lily zu hofieren, doch ohne Erfolg. Denn was Hansjörg nicht weiss, ist, dass Emma nur aus purer Not zur Abfallsünderin wurde. Ihre Mutter Lily ist nämlich ein Messie und hortet zu Hause Tonnen von Abfall und Gerümpel. Niemals darf der Müllinspektor das erfahren.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweiz
Jahr: 2013
Genre: Komödie
Kinostart: Unbekannt
Regie: Pierre Monnard
Darsteller: Johanna Bantzer, Bruno Cathomas, Monica Gubser
Verleih: Ascot

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.