Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Pawn - Wem kannst du vertrauen?
Pawn - Wem kannst du vertrauen?
© Universum Film
Zum Video: Pawn - Wem kannst du vertrauen?

Pawn - Wem kannst du vertrauen? (2013)

Pawn

Ein simpler Überfall entwickelt sich zu einem Geiseldrama, nachdem drei Bewaffnete ein Restaurant übernehmen, dass als Front für die Mafia dientUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt Besucher eine Bewertung abgegeben.


Frisch aus der Haft entlassen, wünscht sich Nick (Sean Faris) nichts sehnlicher, als seine schwangere Frau Amanda (Nikki Reed) und seinen Bruder Patrick (Jordan Belfi) wieder in die Arme zu schließen. Doch das Treffen mit Patrick in einem Diner verläuft anders als erwartet, denn das Lokal wird zum Ziel eines Raubüberfalls. Was als unbedeutender kleiner Überfall beginnt, entwickelt sich schnell zu einer handfesten Geiselnahme, die zu eskalieren droht. Während das Gebäude umstellt wird, wissen die Räuber nicht, dass das unauffällige Diner, das sie sich für ihren Überfall ausgesucht haben, der Mafia als Fassade für ihre Geschäfte dient und eine Menge korrupter Cops vor der Tür langsam aber sicher nervös wird…

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Krimi
Länge: 85 Minuten
FSK: 16
Regie: David A. Armstrong
Darsteller: Ray Liotta, Greg Nutcher, Alex Ziwak

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame