VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kalif Storch - Plakat
Kalif Storch - Plakat
© neueskino Filmverleih UG

Zum Video: Kalif Storch

Kalif Storch (2013)

Puppenschau präsentiert: Kalif Storch

Puppenspiel nach dem Märchen von Wilhelm Hauff: Pepperl findet beim Aufräumen auf dem Dachboden seines Großvaters ein altes Buch mit Zaubersprüchen. Als er einen davon aufsagt, landet er direkt in dem Märchen von einem Kalifen, der von einem bösen Zauberer in einen Storch verwandelt wird...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Pepperl hat eine Schularbeit in den Sand gesetzt. Zur Strafe muss er gemeinsam mit seinem besten Freund Kasperl den Dachboden aufräumen. Dort finden die beiden zufällig ein altes, geheimnisvolles Zauberbuch. Beim Herumalbern verwandeln die beiden durch einen Zauberspruch einen verstaubten Teppich in einen fliegenden, mit dem sie nach Bagdad fliegen. In der Metropole angekommen, treffen sie dort auf die drei Zauberer Mirza, Achmet und Abdul, die einen bösen Plan aushecken. Sie wollen den Kalifen von Bagdad mit einem Zauberspruch belegen, um ihn anschließend in ein Tier zu verwandeln. Damit wollen die Zauberer die Herrschaft übernehmen. Doch zuerst benutzen sie Pepperl und Kasperl als Versuchskaninchen und verzaubern sie in einen Storch und einen Frosch. Die beiden Verzauberten müssen sich beeilen, um den Kalifen zu warnen und sich rechtzeitig wieder zurückverwandeln zu können.

Bildergalerie zum Film

Puppenschau: Kalif StorchPuppenschau: Kalif StorchPuppenschau: Kalif StorchPuppenschau: Kalif StorchPuppenschau: Kalif StorchPuppenschau: Kalif Storch

FilmkritikKritik anzeigen

Das Puppentheaterpiel "Kalif Storch" des Marionettentheaters Bad Tölz beruht auf dem gleichnamigen Märchen des schwäbischen Dichters und Schriftstellers Wilhelm Hauff aus dem frühen 19. Jahrhundert. "Kalif Storch" wurde in zwei freien Theaterspielwochen im Frühling 2012 im Tölzer Marionettentheater gedreht, nachdem im Herbst 2011 erste Testaufnahmen erfolgreich verliefen. Der Film wurde in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Kinderfilm, 3D
Länge: 63 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 28.02.2013
Regie: Paul Stutenbäumer
Darsteller: Ute Hübner, Albert Maly-Motta, Karl-Heinz Bille
Verleih: neueskino Filmverleih UG

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.