Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Holzbaronin
Die Holzbaronin
© Universum Film

Die Holzbaronin (2013)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Schwarzwald, 1953: Elly Seitz hat endlich ihr Ziel erreicht, als sie zur Aufsichtsratsvorsitzenden der Seitz AG, einem holzverarbeitenden, mittelständischen Unternehmens gewählt wird. Jahrelang hatte sie darauf hingearbeitet, den traditionsreichen Betrieb ihrer Familie zu leiten. Doch das Glück währt nicht lange. Noch während der Ernennungssitzung wird Elly von Kriminalkommissar Fröbe verhaftet, da ein anonymer Anrufer sie des Mordes an ihrem Mann Alfred Brauer, im Jahre 1944, beschuldigt. In einer langen Vernehmung will Fröbe ein Geständnis von Elly erzwingen und Licht ins Dunkel der Geschehnisse der Vergangenheit bringen. Dabei treiben ihn anscheinend auch ganz persönliche Motive an. Angesichts der bohrenden Fragen in der Vernehmung blickt Elly zurück auf ihr Leben. Ein Leben, das von einer großen Liebe und schrecklichen Verlusten geprägt ist. Ein Leben im Kampf für das Unternehmen und die Anerkennung ihrer Familie.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Drama
Länge: 178 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Markus Rosenmüller
Darsteller: Kyra Sophia Kahre, Bennet Meyer, Christian Pätzold
Verleih: Universum Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.