VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Deep

The Deep (2012)

Djúpið

Auf wahren Begebenheiten beruhendes norwegisch-isländisches Drama über den verzweifelten Überlebenskampf eines Fischers, dessen Boot vor der Küste Islands kentert.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein paar Meilen vor der Küste der isländischen Westman Inseln geht im Jahr 1984 ein Fischerboot unter. Die Schiffbrüchigen sind den kalten und stürmischen Gewässern gnadenlos ausgeliefert und nahezu alle sterben. Aber wie durch ein Wunder gelingt es einem Mitglied der Crew in den eisigen Gewässern zu überleben. Gulli (Ólafur Darri Ólafsson), der Überlebende, ist plötzlich ein Nationalheld, ein Symbol für Ausdauer in einem Land, dessen Bewohner harte Überlebensbedingungen nicht fremd sind. Sogar international wird Gullis Fall diskutiert. Damit weckt er das Interesse von Wissenschaftlern die der Meinung sind, dass jeder "normale" Mensch in den eisigen Gewässern verendet wäre und nun herausfinden wollen welche besondere Gabe Gulli sein Überleben ermöglichte.

Bildergalerie zum Film

The Deep - PlakatThe Deep - v.l. Gulli (Ólafur Darri Ólafsson), Palli...sson)The DeepThe Deep - Gulli (Ólafur Darri Ólafsson)The Deep - Baltasar KormákurThe Deep - v.l. Hannes (Björn Thors) und Gulli...sson)

FilmkritikKritik anzeigen

Die Temperatur des Wassers und der Umgebung bewegen sich um den Gefrierpunkt. Gulli (Ólafur Darri Òlafsson), der Protagonist dieses Films, schwimmt weiter. Über fünf Stunden verbringt er im eisigen Wasser und kämpft ums Überleben. Der isländische Regisseur Baltasar Kormákur hat die wahre Begebenheit, die sich 1984 vor den Westmännerinseln Islands zugetragen hatte, verfilmt. Gulli läuft an einem [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Island, Norwegen
Jahr: 2012
Genre: Drama
Länge: 95 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 27.06.2013
Regie: Baltasar Kormákur
Darsteller: Kristján Franklin Magnúss, Theodor Juliusson, Halldór Fannar Sigurgeirsson
Verleih: MFA Film, Die FILMAgentinnen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.