VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Blackfish

Blackfish (2013)

US-Doku über Verhaltensauffälligkeiten bei in Delfinarien lebende Orcas...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Am 24. Februar 2010 tötet ein Orca in SeaWorld Orlando, Florida, die Trainerin Dawn Brancheau. Sie ist nicht das erste menschliche Opfer, das der männliche Schwertwal Tilikum fordert, der seit 1983 in Gefangenschaft lebt. Brancheaus Tod hat rechtliche Folgen: Während der Shows dürfen Trainer nicht mehr zu den Schwertwalen ins Becken steigen. Tilikum, der bei SeaWorld nicht nur wertvoller Zuchtbulle, sondern wegen seiner Größe auch Zuschauerattraktion ist, vollführt weiterhin täglich Kunststücke. Der Dokumentarfilm rekonstruiert den traurigen Lebensweg dieses wahrscheinlich schwer traumatisierten Tieres.
Weitere Beispiele belegen, dass auch andere Orcas bei SeaWorld und in ähnlichen Wasserparks gelegentlich Menschen attackieren. Das SeaWorld-Management interpretierte solche Vorfälle bislang als vermeidbare Trainerfehler. Videomitschnitte und ehemalige Mitarbeiter aber widersprechen dieser Darstellung. Gestützt von Erkenntnissen aus der Walforschung kommt der Film zu dem Ergebnis, dass die hochintelligenten Orcas, die in Freiheit noch nie einen Menschen getötet haben, in Vergnügungsparks nicht artgerecht gehalten werden können.

Bildergalerie zum Film

BlackfishBlackfishBlackfish - Samantha Berg, Dean Gomersall, Carol Ray...entreBlackfishBlackfish - Dr. Dave DuffusBlackfish

FilmkritikKritik anzeigen

Wiederholt packt ein Orca-Weibchen den erfahrenen SeaWorld-Trainer am Fuß und taucht mit ihm unter, kommt wieder hoch und lässt ihn Luft schnappen. Dann geht es zurück zum Beckengrund. Dies ist keine andressierte Showeinlage, sondern eine plötzliche Umkehr der Rollen mit beinahe tödlichem Ausgang. Erst als andere Mitarbeiter den Wal ein paar Sekunden ablenken können, flüchtet sich der Trainer mit [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Dokumentation
Länge: 82 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 07.11.2013
Regie: Gabriela Cowperthwaite
Darsteller: Kim Ashdown, Tilikum, Carol Ray

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.