VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Bären
Bären
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Zum Video: Bären

Bären (2013)

Bears

Dokumentarfilm von Disneynature: Das erste Jahr im Leben zweier Braunbären an der Seite ihrer Mutter auf der Alaska-Halbinsel.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Braunbären Scout und Amber kommen mitten im Winter in einer Höhle auf der Alaska-Halbinsel zur Welt. Ihre Mutter Sky hat zum ersten Mal Junge bekommen: Ihr steht ein aufregendes Jahr voller Gefahren und Strapazen bevor. Im Frühjahr wandert Sky mit den Kleinen über die Berge bis an die Küste, wo sich sich zunächst von Gras und Muscheln ernährt. Weil sie ihre Kinder immer noch säugt, braucht Sky dringend fettreiche Nahrung. Im Sommer schwimmen dann die begehrten Lachse die Flüsse hoch, um zu ihren Laichplätzen zu gelangen.
An den Meeresbuchten, an denen es viel Nahrung gibt, tummeln sich auch zahlreiche andere Braunbären. Das wiederum bringt die zwei Jungen in ständige Gefahr: Der Herrscher über das Bärenrevier, Magnus, würde sie fressen, wenn Sky sie in seine Nähe ließe. Am anderen Flussufer stellt ihnen aber der von Magnus vertriebene Außenseiter Chinook nach. Sky wandert mit den Kindern weiter die Küste entlang, auf der Suche nach einem See, der im Spätsommer voller Lachse ist. Der neugierige Scout und die anhängliche Amber sind aber auch im Visier des Wolfs Tikaani.

Bildergalerie zum Film

BearsBärenBärenBärenBärenBären

FilmkritikKritik anzeigen

Der Tier-Dokumentarfilm von Alastair Fothergill und Keith Scholey erzählt vom ersten Jahr im Leben zweier Braunbären auf der Alaska-Halbinsel. Die vielen Abenteuer, die der kleine Scout und seine Schwester Amber an der Seite ihrer Mutter Sky bestehen müssen, fügen sich zu einem Spannungsbogen nach dem Vorbild eines Spielfilms. Das 2008 gegründete Naturfilm-Label Disneynature knüpft mit seinen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Dokumentation
Länge: 78 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 13.11.2014
Regie: Alastair Fothergill, Keith Scholey
Darsteller: John C. Reilly als Erzähler
Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.