Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
AC/DC - Let There Be Rock
AC/DC - Let There Be Rock
© Arsenal

AC/DC - Let There Be Rock (1980)

AC/DC Konzertfilm der australischen Rockband im Jahr 1979 in Paris.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Film "Let There Be Rock" begleitet die Rockband AC/DC bei einem Konzertauftritt im Rahmen der "Highway to Hell" Tour in Paris. Neben den Bühnen-Aufnahmen sind zahlreiche Interviews und Backstage-Aufnahmen zu bewundern. Damals wusste niemand, dass es eines der letzten Konzertaufnahmen mit dem Leadsänger Bon Scotts sein wird. Der Sänger verstarb am 19. Februar 1980 im Alter von 33 Jahren.

Bildergalerie zum Film

AC/DC - Let There Be RockAC/DC - Let There Be Rock

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA, Frankreich
Jahr: 1980
Genre: Dokumentation, Musik
Länge: 95 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 06.01.1981
Regie: Eric Dionysius, Eric Mistler
Darsteller: AC/DC, Phil Rudd als Schlagzeuger, Bon Scott als Lead Sänger
Verleih: Arsenal




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.