VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Nordstrand

Nordstrand (2013)

Deutsches Drama: Jahrelang haben sich die Brüder Marten und Volker nicht gesehen, jetzt möchte Marten seinen jüngeren Bruder dazu bewegen, mit ihm ihre Mutter aus dem Gefängnis abzuholen. Aber Volkers Enttäuschung über Bruder und Mutter sitzt tief...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Brüder Marten (Martin Schleiß) und Volker (Daniel Michel) haben sich für ein Wochenende in ihrem Elternhaus auf einer Nordseeinsel verabredet. Dort wuchsen sie mit einem Vater (Rainer Wöss) auf, der Volker misshandelte, und einer Mutter (Anna Thalbach), die jahrelang wegschaute. Dann aber brachte sie ihren Mann um und ging ins Gefängnis. Weil ihre Freilassung bevorsteht, möchte der 30-jährige Marten die Familie wieder zusammenbringen. Im Elternhaus versucht er, den verschlossenen Bruder zu überreden, die Mutter gemeinsam abzuholen. Der 27-jährige Volker aber denkt nicht daran, sich mit seiner Mutter zu versöhnen. Er will das Haus vielmehr verkaufen und versteht nicht, warum Marten so daran hängt. Die Auseinandersetzung der Brüder über den richtigen Umgang mit der Vergangenheit spitzt sich zu.

Bildergalerie zum Film

Nordstrand - Wette: Wer kann am längsten die Luft anhalten?NordstrandNordstrand - Marten (Martin Schleiß) verwickelt...räch.Nordstrand - Die Mutter (Anna Thalbach) versucht mit...eden.Nordstrand - Volker (Daniel Michel) und Marten...trandNordstrand - Florian Eichinger

FilmkritikKritik anzeigen

Obwohl es äußerlich zurückhaltend in kargen Bildern inszeniert ist, entwickelt das Drama "Nordstrand" von Regisseur und Drehbuchautor Florian Eichinger eine aufwühlende Intensität. Die Auseinandersetzung zweier Brüder mit ihrer traumatischen Kindheit ist nach Eichingers Debüt "Bergfest" der zweite Film seiner geplanten Trilogie über familiäre Gewalt und ihre Folgen. Dazu erklärt der Regisseur: [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Drama
Länge: 89 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.01.2014
Regie: Florian Eichinger
Darsteller: Lennart Bartels, Luise Berndt, William Boer
Verleih: farbfilm verleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.