Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Untertan (1951)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Diederich Heßling ist ein autoritätshöriger preußischer Bürger. Bereits als junger Mann erkennt er, dass mit Macht dienen muss, wer selbst Macht ausüben will. Nach oben buckeln und nach unten treten, wird seine Lebensmaxime. Er denunziert Konkurrenten, schmiedet ein betrügerisches Komplott mit korrupten Sozialdemokraten im Stadtrat und heiratet eine nicht sonderlich attraktive, aber reiche Frau. Fehlt eigentlich nur noch ein Treffen mit dem Kaiser.

Bildergalerie zum Film

Der UntertanDer UntertanDer UntertanDer UntertanDer UntertanDer Untertan

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: DDR
Jahr: 1951
Genre: Drama, Satire
Länge: 104 Minuten
FSK: 12
Regie: Wolfgang Staudte
Darsteller: Werner Peters als Diederich Heßling, Paul Esser als Regierungspräsident von Wulckow, Renate Fischer als Guste Daimchen
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.