Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: SM Richter

SM Richter (2009)

SM-rechter

Der Film basiert auf dem wahren Fall des belgischen Richters "Koen Aurousseau", der 1997 auf Grund eines privaten Videos wegen Körperverletzung und Zuhälterei angeklagt und verurteilt wurde.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach 15 Jahren Ehe stecken Koen und Magda in einer Krise. Sie steckt in einer schweren Depression, vernachlässigt ihre Tochter und sich selbst. Schließlich erleidet sie einen Nervenzusammenbruch mit Krankenhausaufenthalt. Wieder zuhause fragt Koen sie, wie er ihr helfen könne. Magda offenbart ihm ihr Geheimnis, dass sie 30 Jahre lang bewahrt hatte: ihre geheimen stark ausgeprägten masochistischen Neigungen und Fantasien. Sie möchte, dass ihr Mann ihr Schmerzen zufügt. Koen ist zunächst verwirrt und zurückhaltend, entscheidet sich aber, zu seiner Frau zu stehen, sich auf ihre "dunklen Wünsche” einzulassen und mit ihr diesen Weg zu gehen. Das Paar besucht ein SM Studio und beginnt eine physische und sexuelle Entdeckungsreise. Magda fühlt eine enorme Erleichterung, gefolgt von einer Art der Freude und des Glücks, die sie nie für möglich gehalten hat. Koen ist Richter im belgischen Mechelen, aber als ihr Sexualleben zufällig an die Öffentlichkeit gelangt, ermittelt ein Staatsanwalt und die Familie gerät in den Mittelpunkt einer öffentlichen Debatte über Privatsphäre und Justiz.

Bildergalerie zum Film

SM RichterSM RichterSM RichterSM RichterSM RichterSM Richter

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Belgien
Jahr: 2009
Genre: Drama, Erotik
Länge: 88 Minuten
FSK: 18
Regie: Erik Lamens
Darsteller: Eugene Bervoets als Koen Allegaerdts, Veerle Dobbelaere als Magda De Herdt, Axel Daeseleire als Marcel Luyten
Verleih: WTP Film

ZusatzinformationAlles anzeigen

Bester Film 2010 (Cinekink New York, USA)
Ehrenvolle Juryerwähnung 2010 (Rome Independent Film Festival, Italien)
Bester Film 2010 (International TV Festival Bar, Montenegro)
Beste [...mehr] Schauspielerin 2010 (International TV Festival Bar, Montenegro)
Bester Film 2009 (Kiel Fetisch Film Festival)
Bester Schauspieler 2009: Gene Bervoets (Kiel Fetish Film Festival)
Beste Schauspielerin 2009: Veerle Dobbelaere (Kiel Fetisch Film Festival)

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.