VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Xenia - Eine neue griechische Odyssee
Xenia - Eine neue griechische Odyssee
© Pro Fun Media

Zum Video: Xenia

Xenia - Eine neue griechische Odyssee (2014)

Xenia

Drama über zwei junge Brüder in Griechenland, die nach dem Tod ihrer albanischen Mutter den Vater suchen, um als Staatsbürger anerkannt zu werden.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 16-jährige Danny (Kostas Nikouli) reist nach dem Tod seiner Mutter von Kreta nach Athen, zu seinem zwei Jahre älteren Bruder Odysseas, auch Ody (Nikos Gelia) genannt. Der hatte die Familie schon vor zwei Jahren verlassen. Weil die Aufenthaltsgenehmigung der albanischen Mutter schon abgelaufen war, ist der volljährige Ody von Ausweisung bedroht. Der griechische Vater, den die Brüder nur als den "Namenlosen" bezeichnen, hatte seine Kinder nie anerkannt und sich schon vor über zwölf Jahren aus dem Staub gemacht. Danny hat einen Plan: Ody und er sollen nach Thessaloniki fahren, wo dieser Vater angeblich wohnt, und von ihm Geld und einen DNA-Test verlangen, um sich ein Bleiberecht zu sichern. Außerdem findet in der Stadt das Casting für den Gesangswettbewerb "Greek Superstar" statt. Weil es der Wunsch der Mutter war, soll Ody unbedingt dort auftreten – mit einem Lied ihrer Lieblingssängerin Patty Pravo. Aber als der schwule Danny auf der Straße in eine Rauferei gerät, zieht er eine Pistole und schießt einem Angreifer ins Bein. Danach rennen die Brüder in den Wald.

Bildergalerie zum Film

XeniaXeniaXeniaXeniaXeniaXenia

FilmkritikKritik anzeigen

Das Coming-of-Age-Drama "Xenia" trägt den deutschen Untertitel "Eine neue griechische Odyssee". Zwei jugendliche Brüder stehen nach dem Tod ihrer Mutter vor einer ungewissen Zukunft: Obwohl sie in Griechenland zur Welt kamen und aufwuchsen, gelten sie als Albaner, die mit Beginn der Volljährigkeit kein Bleiberecht mehr haben. Wenn sie sich nach der Anerkennung ihres griechischen Vaters sehnen, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Belgien, Griechenland
Jahr: 2014
Genre: Drama
Länge: 128 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 15.01.2015
Regie: Panos H. Koutras
Darsteller: Kostas Nikouli als Danny, Nikos Gelia als Odysseas, Yannis Stankoglou als Lefteris
Verleih: Pro Fun Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.