Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Kiriku und die Männer und Frauen
Kiriku und die Männer und Frauen
© Universum Film

Kiriku und die Männer und Frauen (2012)

Kirikou et les hommes et les femme

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kiriku ist ein ungewöhnlicher Junge. Bereits im Mutterleib kann er sprechen. Die Geschichten, eine Mischung aus Mythologie und Fabel, werden von Kirikus Großvater erzählt, der weise Mann vom verbotenen Berg: Er erzählt, wie Kiriku einen mürrischen alten Mann rettet, der sich auf einem Baum vor einem Schakal versteckt. Wie Kiriku eine Frau hilft, deren Dach von einer bösen Zauberin in Brand gesteckt wurde. Und von einer lebensverändernden Begegnung mit einem "Blauen Ungeheuer"…
Angelehnt an senegalesische Fabeln erzählt Kiriku und die Menschen fünf Geschichten über Cleverness und Tapferkeit, in denen der winzige aber furchtlose Abenteurer sein Dorf vor natürlichen als auch übernatürlichen Feinden beschützt.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2012
Genre: Animation
Länge: 85 Minuten
FSK: 0
Regie: Michel Ocelot
Verleih: Universum Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.