VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Eden

Eden (2014)

Das französische Drama lässt die Glanzzeiten des French House noch einmal aufleben und folgt einem DJ durch das Pariser Nachtleben.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mitte der 1990er Jahre scheint Paris für einen Augenblick der Nabel der Musikwelt zu sein: Aus den aus den USA importierten Musikrichtungen Techno und House entwickelt sich in der französischen Metropole eine neuer Stil, French House oder French Touch genannt. Auch den junge Paul zieht mit seinen Freunden durch die Clubs, um zu den neuen Sounds zu feiern. Gemeinsam mit seinen Kumpels startet er bald sogar ein eigenes Projekt und feiert als DJ rasch kleine Erfolge. Doch der ganz große Durchbruch bleibt ihm im Gegensatz zu den Kollegen von der Band Daft Punk verwehrt, Pauls Karriere stagniert. Aber das hält den idealistischen DJ nicht davon ab, weiter aufzulegen und auf großem Fuß zu leben. Immer mehr schlittert Paul in ein Existenz voller Drogen, Schulden und wilden Partys.

Bildergalerie zum Film

EdenEdenEdenEdenEdenEden

FilmkritikKritik anzeigen

Erst nach und nach lassen sich in "Eden" eine Handlung und ein Protagonist ausmachen, unvermittelt beginnt Mia Hansen-Løves Drama und wird dabei vor allem vom Soundtrack geprägt. Es herrscht Ausgeh- und Aufbruchstimmung, eine Gruppe von jungen Leuten zieht durch die Pariser Clubs und feiert ausgelassen zu den Housetracks der späten 1990er Jahre. Langsam gerät der junge Paul, ein angehender DJ, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2014
Genre: Drama
Länge: 131 Minuten
Kinostart: 30.04.2015
Regie: Mia Hansen-Løve
Darsteller: Félix de Givry, Pauline Etienne, Vincent Macaigne
Verleih: Alamode Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.