Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Five Ways to Dario

Five Ways to Dario (2010)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wer bin ich, wenn ich selbst meinen Namen nicht für mich alleine habe? Dario Aguirre begibt sich auf eine Reise um die halbe Welt und besucht Menschen, die alle seinen Namen tragen.
Er trifft einen Psychologen in Mexiko, einen Rentner in Buenos Aires, einen Soldaten in Patagonien, einen Maler in Cordoba und einen werdenden Vater auf Feuerland. Durch die Namensverwandtschaft öffnen sich ihm Türen zu fünf völlig unterschiedlichen Männern und ihren Lebensläufen. "Five Ways to Dario" beschreibt fünf intensive Begegnungen und die Suche nach der eigenen Identität.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Argentinien, Ecuador, Mexiko
Jahr: 2010
Genre: Dokumentation
Länge: 80 Minuten
FSK: 0
Regie: Dario Aguirre
Verleih: Real Fiction

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.