Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon
In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon
© Arthaus

In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon (1996)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Percy Adlon – Filmemacher, Dokumentarfilmer und Theaterregisseur – genießt in Deutschland und international große Anerkennung. Sowohl beim Publikum als auch bei Kritikern, u.a. Roger Ebert, gelten seine Werke als gleichermaßen liebenswert, authentisch, seltsam und mitreißend.
Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Berliner Nobelhotels, das von Percy Adlons Urgroßvater errichtet wurde und kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs aus ungeklärten Ursachen einem Brand zum Opfer fiel. 1997 wurde ein Neubau an der Stelle des alten Gebäudekomplex eröffnet.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1996
Genre: Dokumentation
Länge: 75 Minuten
FSK: 12
Regie: Percy Adlon
Darsteller: Felix Adlon, Eva Mattes, Erwin Wendt
Verleih: Arthaus




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.