VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Tokyo Tribe

Tokyo Tribe (2014)

Tokyo Toraibu

Actionreiches Rap-Musical über die Gangs in einer surreal verfremdeten Version von Tokio.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das mühsam austarierte Machtgefüge zwischen den Gangs von Tokio gerät eines Nachts gründlich aus dem Lot und kulminiert in einer riesigen Straßenschlacht. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen der Yakuza-Gangsterboss Buppa (Riki Takeuchi), die Nachwuchskriminellen Nkoi (Yôsuke Kubozuka) und Mera (Ryôhei Suzuki), sowie das Mädchen Sunmi (Nana Seino), das entführt wird. Das Programm lautet: drohen, kämpfen, rächen, rappen bis der Morgen graut.

Bildergalerie zum Film

Tokyo TribeTokyo TribeTokyo TribeTokyo TribeTokyo TribeTokyo Tribe

FilmkritikKritik anzeigen

Der japanische Regisseur Sion Sono hat sein Action-Musical Tokyo Tribe nach einem Manga von Santa Inoue gedreht. Das Ergebnis ist eine rauschhafte Orgie der Gewalt, der Neonfarben und des Hip Hop. Ein rappender Erzähler führt durch die Straßen, auf denen sich eines Nachts das Unheil zusammenbraut: Rivalisierende Gangs geraten aneinander und ihr Konflikt zieht immer weitere Kreise. Im Laufe der [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 2014
Genre: Drama, Science Fiction
Länge: 116 Minuten
Kinostart: 16.07.2015
Regie: Shion Sono
Darsteller: Tomoko Karina, Akihiro Kitamura als Mukade, Ryôhei Suzuki als Mera
Verleih: Rapid Eye Movies

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.