Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Mob City

Mob City (2013)

Korrupte Polizisten, mörderische Mafiapaten und geheimnisvolle Vamps: In dem sechsteiligen Neo-Noir-Epos zeigt "The Walking Dead"-Schöpfer Frank Darabont eindrucksvoll die düstere Kehrseite des amerikanischen Traums.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Basierend auf dem Roman "L.A. Noir" schildert "Mob City" den Aufstieg und Fall der Mafia im schillernden Los Angeles der späten 1940er-Jahre. Im Mittelpunkt der Serie steht Detective Joe Teague (Jon Bernthal), der in eine Spezialeinheit der Polizei unter dem Kommando von Detective Hal Morrison (Jeffrey DeMunn) berufen wird. Die Männer der Spezialeinheit sollen dem organisierten Verbrechen Einhalt gebieten und Gangster wie "Bugsy" Siegel (Ed Burns) und Mickey Cohen (Jeremy Luke), den ehemaligen Boxer und Boss der Unterwelt von Los Angeles, überführen. Der neue Polizeichef William Parker (Neal McDonough) greift dabei zu allen möglichen Mitteln. Auch mit der Korruption in den eigenen Reihen räumt er gnadenlos auf. Doch in "Mob City" treibt jeder ein doppeltes Spiel.

Bildergalerie zum Film

Mob CityMob CityMob CityMob CityMob CityMob City

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Drama, Krimi, Mystery, TV-Serie
Länge: 240 Minuten
FSK: 18
Regie: Frank Darabont, Guy Ferland
Darsteller: Jon Bernthal, Milo Ventimiglia, Neal McDonough
Verleih: polyband

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.