Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Elle

Elle (2016)

Michèle, erfolgreiche Frau und Chef einer Videospielefirma, wird in ihrer Wohnung überfallen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Michèle (Isabelle Huppert), Chefin einer erfolgreichen Firma für Videospiele, wirkt wie eine Frau, der nichts etwas anhaben kann. Unnahbar führt sie mit der gleichen Präzision und Kalkül ihre Firma wie ihr Liebesleben. Als Michèle eines Tages in ihrem Haus von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt wird, scheint sie das Vorgefallene zunächst kalt zu lassen. Doch ihr Leben ist über Nacht ein anderes geworden. Resolut spürt sie den Angreifer auf und verstrickt sich mit ihm in ein gefährliches Spiel aus Neugier, Anziehung und Rache. Es ist ein Spiel, das jederzeit außer Kontrolle geraten kann…

Bildergalerie zum Film

ElleElleElleElleElle - v.l. Robert ( Christian Berkel), Michèle...pert)Elle - Christian Berkel als Robert

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Deutschland, Belgien
Jahr: 2016
Genre: Thriller, Drama
Länge: 130 Minuten
Kinostart: 16.02.2017
Regie: Paul Verhoeven
Darsteller: Isabelle Huppert als Michèle Leblanc, Laurent Lafitte als Patrick, Anne Consigny als Anna
Verleih: MFA Film

Awards - Oscar 2017Weitere Infos


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

T2 Trainspotting
News
Deutsche Filmstarts: Danny Boyle mit eigenem "T2"
Keanu Reeves schlägt zweites "John Wick"-Kapitel auf





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.