Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Bockerer

Der Bockerer (1981)

Österreichischer Spielfilm aus dem Jahr 1981 von Franz Antel. Der Film basiert auf dem Bühnenstück "Der Bockerer" von Ulrich Becher und Peter Preses.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Wiener Fleischhauer Karl Bockerer muss feststellen, dass das Deutsche Reich auch sein Leben und seine Umwelt durcheinander bringt. Das "Tausendjährige Reich" dominiert auch die Wiener Vorstadt. Doch der Bockerer ist ein Individualist, ein Unangepasster mit scharfem Verstand und bissigem Humor. Seine Waffe ist der Spott...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Österreich
Jahr: 1981
Genre: Drama
Länge: 104 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 13.11.1981
Regie: Franz Antel
Darsteller: Karl Merkatz als Karl Bockerer, Alfred Böhm als Hatzinger, Hans Holt als Herr Hofrat
Verleih: Scotia

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.