Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
101 Zombies
101 Zombies
© EuroVideo Medien GmbH

101 Zombies (2010)

Broken Springs

The Walking Dead in neuem GewandUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Broken Springs ist ein Kaff, irgendwo im Nirgendwo. Die Teenager hier haben keine Sorgen, außer man heißt Ken (Teague Quillen) und weiß nicht, wie man an die heiße Jenny (Debra L. Young) rankommt. Manchmal lösen sich Probleme jedoch ganz von selbst. Blöd nur, wenn dafür andere, tödliche, menschenfressende Probleme entstehen: Nachdem ein selbstgebrannter Schnaps dummerweise mit vergiftetem Wasser gebrannt wurde, bricht über Broken Springs die Hölle los. Jeder, der davon getrunken hat - und das sind fast alle, denn was soll man in der Einöde auch schon groß anderes machen als zu trinken - verwandelt sich in einen blutrünstigen Zombie. Egal ob Bulle, heiße Cheerleader oder harmlose Rentner. Jetzt ist Kens Stunde gekommen um Jenny zu beeindrucken. Er hat Kontakt zu den Aktivisten des Zombie Killers Networks. Zeit zurückzuschlagen und den Zombies den Arsch aufzureißen!

Bildergalerie zum Film

101 Zombies101 Zombies101 Zombies101 Zombies

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2010
Genre: Horror
Länge: 85 Minuten
FSK: 18
Regie: Neeley Lawson
Darsteller: Teague Quillen, Travis Moody, Brandon Jenkins
Verleih: EuroVideo Medien GmbH




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.