Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Maigret stellt eine Falle

Maigret stellt eine Falle (1957)

Maigret tend un piège

Jean Gabin ist Kommissar MaigretUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Paris während der Sommermonate: Es ist heiß, die Stadt entvölkert und doch hält eine Serie brutaler Frauenmorde die Menschen in Atem. Der Täter schlägt immer am selben Ort zu. Im Umkreis von vier Metrostationen werden ausschließlich vollschlanke Frauen bestialisch ermordet. Der Serientäter hinterlässt keine Spur und verschwindet jedes Mal unerkannt in den verwinkelten Hinterhöfen von Montmartre. Zusammen mit dem Leiter der Psychiatrie, Professor Tissot, entwickelt Maigret eine Strategie. Ein vermeintlich Verdächtiger wird abgeführt und alle Zeitungen berichten davon. Wie wird der Täter reagieren, lässt er sich blenden und tappt in die Falle ...?

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1957
Genre: Krimi
Länge: 119 Minuten
FSK: 12
Regie: Jean Delannoy
Darsteller: Jean Gabin als Jules Maigret, Annie Girardot als Yvonne Maurin, Olivier Hussenot als Lagrume
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.