Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Vermisst (1981)

Missing

Das kritische Werk eines der engagiertesten Filmemacher unserer Zeit wurde 1983 mit einem Oscar® ausgezeichnet.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Während eines Militärputschs in Südamerika verschwindet der junge US-Autor Charles Horman (John Shea) spurlos. Sein Vater (Jack Lemmon), ein prominenter New Yorker Geschäftsmann begibt sich zusammen mit Charles Frau (Sissy Spacek) auf die verzweifelte Suche nach dem Vermissten. Von den ausländischen Behörden, und auch der US-Regierung, immer wieder behindert und auf falsche Fährten geführt, bauen die beiden ein Vertrauen auf, das sie nie hatten. Doch am Ende der Suche erwartet sie eine erschütternde Wahrheit!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1981
Genre: Thriller, Drama, Biopic, Historie
Länge: 117 Minuten
FSK: 12
Regie: Constantin Costa-Gavras
Darsteller: Jack Lemmon, Sissy Spacek, Melanie Mayron
Verleih: Universal Pictures International




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.