Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Hindenburg

Hindenburg (2010)

Zweiteiliger deutscher TV-Film mit internationaler Besetzung: 1937 macht sich die Hindenburg, damals größte Maschine der Luftfahrt, auf den Weg von Frankfurt nach New Jersey. Kurz vor der Landung aber kommt es zur Katastrophe....User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mit 245 Metern Länge und einem Durchmesser von 30 Metern macht sich am 06. Mai 1937 die größte Maschine der Luftfahrt auf ihren Weg von Frankfurt nach New Jersey. Doch über dem Flug des Zeppelins und der sich an Bord befindenden Menschen steht kein guter Stern. Eine deutsch-amerikanische Verschwörung mit dem Ziel, die Hindenburg nach ihrer Landung zu zerstören, bahnt sich ihren Weg. Nur die Passagiere des Zeppelins können versuchen die größte Luftfahrtkatastrophe dieser Zeit noch zu verhindern. Ein junger Luftschiffkonstrukteur beginnt um das Leben seiner großen Liebe und sein eigenes zu kämpfen und gibt Hoffnung auf Rettung. Im tragischen letzten Augenblick jedoch, im Moment der Landung und kurz vor der möglichen Rettung aller Passagiere, verwandelt sich die Hindenburg in ein flammendes Inferno. Diese große Tragödie der frühen Luftfahrt fordert nicht nur viele Menschenleben, sie zerstört gleichzeitig auch den Glauben an den grenzenlosen technischen Fortschritt. Doch es gibt Überlebende – und die Aufklärung der Hindenburg Tragödie fördert eine ungeahnte Verstrickung zu Tage.

Bildergalerie zum Film

Hindenburg - Jürgen Scharnagel

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Action, Drama, TV-Film
Länge: 183 Minuten
FSK: 12
Regie: Philipp Kadelbach
Darsteller: Maximilian Simonischek, Lauren Lee Smith, Stacy Keach

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.