Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Enthüllung

Enthüllung (1994)

Disclosure

Für Tom Sanders steht alles auf dem Spiel - Karriere, Ehe, Zukunft. Nachdem er die Avancen seiner neuen Vorgesetzten und Ex-Geliebten abgewiesen hat, wirft sie ihm sexuelle Belästigung vor.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tom Sanders, langjähriger Herstellungsleiter der aufstrebenden Computerfirma "Digicom", blickt einer blendenden Zukunft entgegen. Durch die bevorstehende Fusion mit einem führenden Halbleiter-Hersteller wird er aller Wahrscheinlichkeit nach zum Vizepräsidenten der neuen Entwicklungs- und Planungsabteilung befördert. Welch herbe Enttäuschung, als Tom an diesem verheißungsvollen Montagmorgen erfahren muss, dass nicht er, der kompetente Fachmann, sondern die attraktive PR-Frau Meredith Johnson den Job erhält. Ausgerechnet Meredith - mit ihr hatte Tom vor Jahren eine leidenschaftliche Affäre. An diese guten alten Zeiten will Meredith anknüpfen, als sie ihren neuen Untergebenen Tom abends in ihr Büro zitiert, wo sie ihn bei einer Flasche seines Lieblingsweines nach allen Regeln der Kunst zu verführen versucht. Obwohl nicht abgeneigt, will der zweifache Vater seiner Frau Susan treu bleiben und widersteht der Versuchung - wenn auch mit einiger Willensanstrengung. Meredith rächt sich bitter, indem sie den Spieß umdreht und Tom der sexuellen Belästigung bezichtigt. Niemand glaubt Toms Version, am allerwenigsten Firmenchef Bob Garvin, der beschließt, seinen moralisch untragbaren Angestellten in die Provinz zu versetzen. Mit Hilfe der Anwältin Catherine Alvarez kann Tom jedoch am Ende eines demütigenden Anhörungsverfahrens seine Unschuld mit einem unerwarteten Indiz glaubhaft machen. Er erhält einen neuen Arbeitsvertrag, der allerdings mit einigen Zusatzklauseln versehen ist, und erkennt erst jetzt, dass er das Opfer einer von langer Hand eingefädelten firmeninternen Intrige zu werden droht.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1994
Genre: Thriller, Erotik
Länge: 128 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 05.01.1995
Regie: Barry Levinson
Darsteller: Michael Douglas als Tom Sanders, Demi Moore als Meredith Johnson, Donald Sutherland als Bob Garvin
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.