Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Viktor und Viktoria (1933)

Deutsche Komödie von Reinhold Schünzel mit Renate Müller in der Rolle einer Frau, die einen Mann spielt, der eine Frau spielt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Für einen Varieté-Künstler (Hermann Thiemig), der auf einer Vorstadtbühne als Damen-Imitator "Viktoria" auftritt und plötzlich stockheiser ist, springt - als Mann verkleidet - eine mittellose Operetten-Sängerin (Renate Müller) ein. Ihr Auftritt wird ein Riesenerfolg. Später hat die Sängerin alle Mühe, ihre Männerrolle durchzustehen...

Bildergalerie zum Film

Viktor und Viktoria mit Renate Müller

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1933
Genre: Komödie
Länge: 101 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 23.12.1932
Regie: Reinhold Schünzel
Darsteller: Renate Müller, Hermann Thimig, Hilde Hildebrand
Verleih: UFA Cinema GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.