Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Crossing Over

Crossing Over (2008)

US-Drama mit Harrison Ford: Sie würden alles tun, um in die USA einzuwandern. Und Max Brogans Aufgabe ist es, genau das zu verhindern. Doch sein Job geht an dem Spezialagent der Einwanderungsbehörde nicht spurlos vorbeiUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Max Brogan, Spezialgent der Einwanderungsbehörde, spürt in Los Angeles illegale Immigranten auf und schickt sie zurück über die Grenze . Kein Job für schwache Nerven, und kein Job, der spurlos an Brogan vorübergeht: Sein Mitleid mit einer Mexikanerin, die ihren kleinen Sohn allein in L.A. zurücklassen muss, bringt ihn in große Schwierigkeiten.
Aber auch andere Menschen warten hier auf Arbeitserlaubnis und Einbürgerung: die Familie von Brogans persischem Partner Hamid Baraheri (Cliff Curtis), eine junge Schauspielerin aus Australien, ein britischer Musiker, ein koreanischer Teenager. Manche von ihnen nehmen die Sache selbst in die Hand und versuchen, mit Bestechung oder Hochstapelei den Prozess zu beschleunigen. Doch das geht selten gut...

Bildergalerie zum Film

Harrison Ford in 'Crossing Over'Harrison Ford in 'Crossing Over'Alice Braga in 'Crossing Over'Harrison Ford in 'Crossing Over'Harrison Ford und Alice Braga in 'Crossing Over'Harrison Ford und Alice Braga in 'Crossing Over'

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 113 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 25.06.2009
Regie: Wayne Kramer
Darsteller: Melody Khazae, Jaysha Patel, Ray Liotta
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.