Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Morphus

Das Morphus-Geheimnis (2007)

Deutsches Fantasie-Abenteuer für Kinder, mit Oliver Korittke und Arndt Schwering-Sohnrey als fiese Gauner, die ihre Opfer mit Hilfe von magischen Noten einschläfern wollen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 25 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Niemals bis ans Ende ihrer Tage – so schwört eine mysteriöse Runde – werden sie den geheimen Ort von Beethovens Testament verraten. Denn dort verbirgt sich dessen magische Morphus-Komposition, die jeden, der sie vernimmt, in tiefen Schlaf versetzt. Generationen später hat sich dieses vertrauliche Wissen von einem Ur-Ur-Urgroßvater bis zu einem Lieblingsenkel weitervererbt. Und der hat entdeckt, wie sich damit gewinnbringend arbeiten lässt.
Zusammen mit seinem Ganovenfreund ist er gerade dabei, die Noten an sich zu bringen, als er von dem ahnungslosen und schüchternen Nicki gestört wird. Ausgerechnet in Nickis Tasche landet im Trubel der Verfolgungsjagd das Morphus-Geheimnis. Damit beginnt ein turbulentes Abenteuer, während dessen Nicki immer wieder an seine Grenzen stößt und am Ende doch über sich hinaus wächst.
Denn der zehnjährige Junge ist ängstlich und wenig selbstbewusst. Seine Zuflucht sucht der begabte Musikschüler in der Welt des Klangs und der Phantasie. Doch vor Auftritten mit seiner Trompete verliert er schnell den Mut und will sich vor lauter Lampenfieber am liebsten verstecken. Zum Glück hat er in Marta eine treue Freundin gefunden, die ebenso wie er die Musik liebt. Nur Nickis Vater ist von den Neigungen seines Sohns wenig begeistert, er fürchtet einen Weichling großzuziehen.
Um dem entgegen zu steuern, plant er, während der Schulferien mit Nicki eine gemeinsame Reise in die Berge zu unternehmen. Hier soll Nicki lernen, was einen richtigen Jungen ausmacht. Da Nicki im Gepäck nicht nur sein Instrument, sondern auch die geheimnisvollen Noten hat, nehmen die zwielichtigen Typen Max und Kwapisch die Verfolgung auf.

Bildergalerie zum Film

Roll, Jonas Hämmerle, Charlotte CromeAm Set von 'Morphus': Jonas Hämmerle, Arndt...hnreyOliver Korittke, Jonas Hämmerle, Arndt Schwering-SohnreyJonas Hämmerle - MorphusRoll, Jonas HämmerleAm Set von 'Morphus': Roll, Jonas Hämmerle, Schori

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2007
Genre: Abenteuer, Fantasy
Länge: 90 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 22.01.2009
Regie: Karola Hattop
Darsteller: Arndt Schwering-Sohnrey, Michael Roll, Oliver Korittke
Verleih: Central Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Oliver Korittke, Jonas Hämmerle, Arndt Schwering-Sohnrey
News
Oliver Korittke: "Vielleicht war ich zu alt für sie"
Schauspieler Oliver Korrittke wieder Single





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.