Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Einsam, zweisam, dreisam

Einsam, zweisam, dreisam (1994)

Threesome

KomödieUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eddy und Stuart teilen sich ein Zimmer in einem Wohnheim. Als sie plötzlich noch ein Mädchen namens Alex in ihre Bude gesetzt bekommen, bricht das Chaos aus. Alex verliebt sich in Eddy, und Stuart ist auf Alex scharf. Eddy wird langsam bewusst, dass er schwul ist, und sich von Stuart angezogen fühlt. Die drei treffen eine Vereinbarung, dass zwischen ihnen nie mehr als Freundschaft existieren soll...

Bildergalerie zum Film

Einsam, zweisam, dreisamEinsam, zweisam, dreisamEinsam, zweisam, dreisamEinsam, zweisam, dreisamEinsam, zweisam, dreisam -Einsam, zweisam, dreisam - Lara Flynn Boyle

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1994
Genre: Komödie
Länge: 93 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 28.07.1994
Regie: Andrew Fleming
Darsteller: Martha Gehman, Josh Charles, Alexis Arquette
Verleih: Columbia TriStar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.