VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Glimmer Man

Glimmer Man (1996)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sie nannten ihn den Glimmer Man, den Wandelnden Blitz: In den Dschungeln der Dritten Welt erledigte re die Drecksarbeit für den US-Geheimdienst immer dann, wenn die Operation offiziell gar nicht stattfinden durfte. Der Glimmer Man war das Ein-Mann-Killerkommando: lautlos, schnell und präzise. Diese Zeiten gehören inzwischen der Vergangenheit an. Heute arbeitet der Glimmer Man unter dem Namen Jack Cole als Cop in New York. Doch dann wird er im Sonderauftrag nach Los Angeles beordert: Ein brutaler Serienmörder stellt die Polizei vor ein Rätsel. Cole kann seinen neuen Partner, Detective Jim Campbell, nicht ausstehen, und die Abneigung ist durchaus gegenseitig. Noch weniger gefällt ihm die grausige Entdeckung, die er machen muß: Das jüngste Mordopfer ist Coles Ex-Frau. Und alle Indizien sprechen dafür, daß Cole selbst sie umgebracht hat. Die Vergangenheit hat den Glimmer Man eingeholt. Also muß er auferstehen, um mit seinen ehemaligen Kriegskameraden ein für allemal abzurechnen.

FilmkritikKritik anzeigen

Der Regisseur von “Glimmer Man”, John Gray, hat ständig den Alptraumthriller “Sieben” vor Augen gehabt. Im Titel wechseln Kreuzigungsbilder mit Schriftzügen, in den Innen- und Außenaufnahmen soll abgrundtiefes Braun den Zuschauer auf den bevorstehenden Thrill einstimmen: Ein Ritualmörder schlägt in Los Angeles zu, inden er Ehepaare mit gezieltem Kopfschuß tötet und sie anschließend im [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1996
Länge: 91 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 14.11.1996
Regie: John Gray
Darsteller: Bob Gunton, Steven Seagal, Brian Cox
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.