Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Speed 2

Speed 2 (1997)

Speed 2: Cruise Control

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Annie Porter (SANDRA BULLOCK) weiß, wovon sie redet. War doch ihr letzter Freund Jack ein tollkühner Cop und alles andere als ein Romantiker. Kein Wunder also, daß sich ihre Wege getrennt haben. Doch nun, so erklärt Annie ihrem verständlicherweise nervösen Fahrprüfer, während sie sich beherzt in den mörderischen Verkehr von Los
Angeles stürzt, nun hat sie den Mann mit dem richtigen Tempo gefunden. Zwar sorgt auch Alex Shaw (JASON PATRIC) für Recht und Ordnung. Aber er geht wenigstens per Fahrrad auf Verfolgungsjagd und seine gefährlichsten Gegner sind jugendliche Taschendiebe am Venice Beach. Zumindest glaubt Annie das. Doch während sie mit Elan ihre eigene Attacke auf die motorisierte Stadtbevölkerung und ihren glücklosen Fahrlehrer fortsetzt, rast Alex, der in Wirklichkeit als Undercover-Cop einer Elite-Einheit angehört, auf seinem Motorrad immer haarscharf am Abgrund entlang hinter einem Truck her.
Und wenn er sich schließlich im allerletzten Moment noch retten kann, ehe seine Maschine mit dem Truck kollidiert, wird der Zuschauer die atemberaubenden Stunts nur als Mischung aus Heldentum und sträflichem Leichtsinn bewerten können. Als Annie zufällig am Ort des Geschehens auftaucht, findet sie ihren Alex ebenso zerschunden wie
zerknirscht vor. Er gesteht ihr, daß er aus Angst, sie zu verlieren, seinen wahren Job verschwiegen habe. Und um alles wiedergutzumachen, überrascht er Annie mit zwei Tickets für einen unvergeßlichen Urlaub.
Traumziel ist die Karibik... und zwar an Bord des luxuriösesten Kreuzschiffes der Welt. Sechs Tage voller Romantik, Entspannung und Ruhe. Fast zu schön, um wahr zu sein...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1997
Genre: Action
FSK: 12
Kinostart: 08.07.1999
Regie: Jan de Bont
Darsteller: Jason Patric, Willem Dafoe, Sandra Bullock
Verleih: 20th Century Fox

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.