Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Nix zu verlieren (1997)

Nothing to lose

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tim Robbins spielt einen frustierten Angestellten, der seine Frau verdächtigt eine Affäre mit seinem Chef zu haben. In einem Anfall von Wut und Ärger fährt er in die Wüste, wo er auf einen Autodieb (Martin Lawrence) trifft, jedoch den Spieß herumdreht und ihn entführt. Auf dem Weg zurück nach Los Angeles kann er den Mann davon überzeugen ihm dabei zu helfen einen Plan auszuhecken, mit dem er sich an dem angeblichen Schürzenjäger rächen kann. In weiten Rollen spielen John C. McGinley, Giancarlo Esposito, Kelly Preston ("Jerry Maguire") und Michael McKean ("Jack"). Diese Action-Komödie wurde von Steve Oedekerk ("Der verrückte Professor"), der auch das Drehbuch schrieb, in Szene gesetzt.

Bildergalerie zum Film

Nix zu verlieren

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1997
Genre: Komödie
Länge: 97 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 01.01.1998
Regie: Steve Oedekerk
Darsteller: Martin Lawrence, Tim Robbins, John C. McGinley
Verleih: Buena Vista




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.