VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: The Hi-Lo Country

Hi-Lo Country (1998)

Den Zweiten Weltkrieg haben sie einigermaßen unversehrt überstanden. Jetzt kehren der verschlossene Einzelgänger Pete Calder und sein großspuriger Freund Big Boy Matson in ihr Heimatstädtchen Hi-Lo im Mittleren Westen zurück.User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse

Den Zweiten Weltkrieg haben sie einigermaßen unversehrt überstanden. Jetzt kehren der verschlossene Einzelgänger Pete Calder und sein großspuriger Freund Big Boy Matson in ihr Heimatstädtchen Hi-Lo im Mittleren Westen zurück. Eine kleine Herde Rinder und viel harte Arbeit sollen ihnen ein gutes Leben ermöglichen.

Doch die industrielle Viehzucht hat längst auch Hi-Lo erreicht und droht, den großen Traum der Cowboys von der eigenen Farm zu zerstören. Eine viel größere Gefahr für die zwei ungleichen Freunde geht aber von der lasziven Mona aus: Sie verdreht gleich beiden den Kopf. Und während Pete sich vor Sehnsucht nach ihr verzehrt, beginnt Big Boy ein Verhältnis mit der verheirateten Frau...

KritikKritik anzeigen

Weites Land - beschränkter Horizont: Daß Stephen Frears' mißglückter Neo-Western "Hi-Lo Country" nach dem 2. Weltkrieg spielt, ist an sich schon verdächtig genug. Die industrielle Revolution hat längst begonnen, die beiden Freunde Pete (Billy Crudup) und Big Boy (Woody Harrelson) aber ficht das überhaupt nicht an: Sie wollen Rinder züchten wie vor hundert Jahren, denn Männer mit Prinzipien [...mehr]

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1998
Genre: Melodram
Länge: 114 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 15.04.1999
Regie: Stephen Frears
Darsteller: Robert Knott, Sam Elliott, Woody Harrelson

VerknüpfungenAlle anzeigen








Reklame